Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
04.06.2013

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Zukunft der Energieversorgung“

Die Freiburger Solar-Bürger-Genossenschaft fesa e.V. lädt am 7. Juni 2013 zu einer spannenden Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die Zukunft der Energieversorgung und die Rolle der Energiegenossenschaften. Vortragende sind Gunnar Harms, ehemaliger Vorstand im Bund der Energieverbraucher e.V. und zuletzt durch sein Gutachten zur Strompreisentwicklung bekannt und Dr. Burghard Flieger, der durch sein deutschlandweites Engagement dutzende Energiegenossenschaften auf den Weg brachte und sich aktuell für die Kampagne „Die Energiewende-Charta“ stark macht.

„Integration der Erneuerbaren in den von fossilen Energien bestimmten Markt“ oder doch eher umgekehrt? Im Moment wird sehr viel über verschiedene Modelle zum künftigen Marktdesign diskutiert. Wie kann jeweils unser hohes Niveau der Versorgungssicherheit gehalten werden? Gunnar Harms wird als Experte der Energiewirtschaft die denkbaren Modelle der zukünftigen Energiewirtschaft und die Wege dahin allgemeinverständlich und kompakt aufzeigen und zur Diskussion stellen.

Welche Rolle spielen Energiegenossenschaften darin? Sie haben mittlerweile eine Dimension erreicht, in der sie von der Politik einerseits hofiert, aber gleichzeitig in ihren Handlungsmöglichkeiten „beengt“ werden. In seinem Vortrag geht der Genossenschaftsexperte Dr. Burghard Flieger auf die wachsenden Anforderungen an Energiegenossenschaften ein, denen diese sich stellen müssen, wenn sie nicht aus der Gruppe der Akteurinnen und Akteure verschwinden wollen, die die Energiewende weiter vorantreibt. Er wird 4 Aktionsfelder vorstellen, mit denen sich Energiegenossenschaften für die Energiewende aufstellen und ihre wichtige Rolle ausbauen können. 

Diese spannenden und zukunftsweisenden Vorträge und (hoffentlich) rege Diskussionen finden am 7. Juni 2013 um 19:30 Uhr in Freiburg statt. Veranstaltungsort: Café Vélo am Hauptbahnhof Freiburg.

Der fesa e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1993 erfolgreich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und die Energiewende in der Region Freiburg engagiert. Mit seiner Arbeit will er die Menschen für Erneuerbare Energien und Energie effizienz sensibilisieren, mit innovativen Projekten neue Wege einschlagen und über sein Netzwerk wichtige Kontakte zu Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft und Verbänden schaffen.

Quelle: fesa e.V.

  

Vorheriger Artikel:
Energie sparen in U-Bahn-Stationen
Nächster Artikel:
Umweltverbände: Gemeinsame Kernforderungen zur Bundestagswahl

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 04.08.2020 01:44
                                                                 News_V2