Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
10.04.2013

Indien setzt auf solare Warmwassererzeugung aus Österreich

Das indische Ministerium für „Renewable Energy“ hat sich dem ehrgeizigen Ziel verschrieben, bis zum Jahr 2017 acht Millionen Quadratmeter Solarkollektorfläche in Indien zu montieren. Der österreichische Solarthermie Hersteller TiSUN setzt nach der Gründung seiner Tochterfirma TiSUN EDES-Solar (India) pvt. Ltd in Mumbai im Jahr 2011 nun einige Projekte im 1,2 Milliarden Einwohnerstaat Indien um. Ein Solarsystem versorgt die junge christliche Gemeinschaft (YMCA) in der indischen Hauptstadt seit Januar 2013 mit 1.500 Litern Warmwasser für die Sanitärräume und Küchen, einen Sportclub und ein Hostel mit durchschnittlich zirka 60 Gästen.

„Wir sind sehr stolz über dieses Projekt für die Young Men Christian Association und hoffen, dass weitere der 1.000 Einrichtungen der YMCA ein Beispiel daran finden werden“, erklärt Premprakash Singh, Produktionsleiter der TiSUN EDES Solar (India) pvt. Ltd. „In den vergangenen Monaten konnte TiSUN auch ein Apartmenthaus mit 35 Wohnungen in Hydrabad mit Thermosiphonsystemen mit insgesamt 2.000 Litern Speichervolumen ausstatten. Wir bedienen in Indien einen Nischenmarkt, da wir Hausbesitzer mit höherer Ausbildung und höherem Einkommen ansprechen, denen die Qualität der Produkte wichtiger ist als extrem günstige Preise. In Südindien ist bereits ein deutlicher Wandel von Niedrigpreissegmenten zu hochwertigen Produkten spürbar.“

Seit 2012 werden TiSUN Thermosiphonsysteme für den indischen Markt direkt in Mumbai produziert. Allein im Monat April ist die Produktion von 150 Kollektoren geplant. „Der indische Solarmarkt ist auf Wachstum ausgerichtet“, lobt Pankaj Pandey, Marketing Manager TiSUN EDES Solar (India) pvt Ltd die Entwicklungen.

„Solarthermie gilt in Indien als modern, die Leute sind fasziniert von den hohen Erträgen. Etwa 1,5 Millionen Quadratkilometer der Landesfläche erreichen höchste Solarerträge mit 6,5 Kilowattstunden pro Quadratmeter pro Tag - Werte, die sich im internationalen Vergleich sehen lassen können. Bis März 2014 rechnet das Ministerium für erneuerbare Energien mit einem Zuwachs von 1,5 Millionen Quadratmetern neu installierter Kollektorfläche. Wir möchten uns mit den hochwertigen TiSUN Produkten an der Spitze der Solarthermie Hersteller in den asiatischen Märkten einreihen. Insbesondere im Bereich der solaren Großanlagen sehen wir viel Potenzial“, erklärt Pankaj Pandey.

Die Entwicklung der asiatischen Märkte nimmt nach Angaben des Unternehmens in der Exportstrategie einen wichtigen Stellenwert ein. 2011 gründete der Solarwärme-Experte neben der Tochterfirma in Indien auch eine Tochterfirma in Dubai, die TiSUN G.C.C. FZC. 

Quelle: TiSUN GmbH

  

Vorheriger Artikel:
Meeresspiegelanstieg: Gefahr für terrestrische Artenvielfalt auf Inseln
Nächster Artikel:
Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 22.10.2019 01:02
                                                                 News_V2