Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
31.07.2013

First Solar: 155 MW Photovoltaik-Projekte in Australien

Die beiden bislang größten Photovoltaik Projekte Australiens werden von First Solar errichtet. Insgesamt 155 Megawatt Sonnenenergie sollen die beiden Photovoltaik Kraftwerke in Nyngan und Broken Hills in New South Wales zukünftig erzeugen. Auftraggeber ist der Erneuerbare-Energien-Konzern AGL Energy Limited (AGL).

First Solar ist für die Technik, die Beschaffung und den Aufbau der beiden Großkraftwerke in Nyngan (102 MW) und Broken Hill (53 MW) zuständig. Zum Einsatz kommen Dünnschicht-Photovoltaik-Module aus eigener Herstellung. Außerdem übernimmt First Solar die Wartung der beiden Sonnenkraftwerke für die Dauer von fünf Jahren ab Inbetriebnahme. 

Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf rund 450 Millionen Australische Dollar (rund 313 Millionen Euro), teilt First Solar in einer Pressemeldung mit. Etwa die Hälfte der Finanzierung erfolgt durch Staatsmittel. 

Der Baubeginn für das Photovoltaik Projekt in Nyngan ist für Januar 2014 vorgesehen, die Inbetriebnahme soll Mitte 2015 erfolgen. Der Bau des Broken Hill-Projekts soll etwa sechs Monate später, im Juli 2014, beginnen. Die dortige Inbetriebnahme ist bis Ende von 2015 geplant. Nach der Fertigstellung sollen die beiden Photovoltaik Projekte etwa 360.000 Megawattstunden Strom pro Jahr erzeugen – eine Menge, die den Bedarf von mehr als 50.000 Durchschnittshaushalten in New South Wales decken kann.

Quelle: First Solar, Inc.

  

Vorheriger Artikel:
Klimawandel beeinflusst Bauen in Biberach schon heute
Nächster Artikel:
Rund 16.000 Elektrofahrzeuge auf Deutschlands Straßen

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 25.01.2020 22:26
                                                                 News_V2