Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
12.04.2013

S.A.G. Solarstrom AG: 44 MWp in Großbritannien fertiggestellt

Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) hat in Großbritannien drei Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke fristgerecht zum 31. März 2013 fertiggestellt. Für alle Photovoltaik Anlagen wurden Stromabnahmeverträge abgeschlossen. Die größte Anlage mit insgesamt 33 MWp wurde in Wymeswold (Leicestershire) auf einem ehemaligen Gelände der Royal Air Force errichtet. Zwei weitere Freiflächen-Anlagen mit jeweils über 5 MWp wurden im Südwesten Englands gebaut.

„Die parallele Umsetzung von Projekten in dieser Größenordnung verlangt eine hervorragende Planung und ausgefeilte Logistik. Durch die Stichtagsregelung Ende März waren wir zusätzlich unter Zeitdruck. Dennoch ist es uns gelungen, alle Projekte pünktlich fertigzustellen. Das war nur mit einem hervorragend eingespielten und sehr engagierten Team möglich, das von lokalen Kräften unterstützt wurde“, so Dr. Karl Kuhlmann, CEO der S.A.G. Solarstrom AG.

Auf dem ehemaligen Gelände der Royal Air Force in Wymeswold (Leicestershire), zirka 190 Kilometer nordwestlich von London, ist nach sorgfältiger Vorplanung innerhalb von drei Monaten eine Freiflächenanlage mit einer Gesamtleistung von 33 MWp entstanden. Das Photovoltaik Kraftwerk kann jährlich rund 30.650 MWh Strom produzieren und damit umgerechnet über 8.000 Vier-Personen-Haushalte mit Strom versorgen. Mit polykristallinen Modulen von Trina Solar und Wechselrichtern von LTi wurden hochqualitative Komponenten eingesetzt, um den Stromertrag langfristig für die gesamte Laufzeit zu sichern.

Im Südwesten Englands wurden zwei weitere Anlagen mit jeweils über 5 MWp fertiggestellt. Jede der beiden Anlagen kann jährlich rund 5.300 MWh Strom erzeugen und damit umgerechnet 1.500 Vier-Personen-Haushalte mit Strom versorgen. Auch bei diesen beiden Anlagen hat die S.A.G. Solarstrom AG jeweils hochqualitative Komponenten eingesetzt, um die langjährige verlässliche Stromproduktion sicherzustellen. Bei allen drei Anlagen wird die S.A.G. Solarstrom AG darüber hinaus die technische Betriebsführung der Anlagen übernehmen.

„Großbritannien bietet in 2013 auch nach der Änderung der ROC-Bemessungsgrundlage sehr gute Bedingungen für die Umsetzung weiterer Projekte, die wir auch bereits in der Planung haben“, so Dr. Karl Kuhlmann, Vorstandsvorsitzender der S.A.G. Solarstrom AG. 

Quelle: S.A.G. Solarstrom AG

  

Vorheriger Artikel:
Meeresspiegelanstieg: Gefahr für terrestrische Artenvielfalt auf Inseln
Nächster Artikel:
Strompreise fallen auf Rekordtief - erstmals unter 4 Cent

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 24.09.2020 10:40
                                                                 News_V2