Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
04.02.2013

Intersolar AWARD 2013 für Solare Projekte in Europa

Mit dem Intersolar AWARD prämiert die Intersolar Europe 2013 zum sechsten Mal in Folge besonders innovative Lösungen in den Bereichen „Photovoltaik“, „Solarthermie“ und in der Kategorie „PV Produktionstechnik“. Im kommenden Jahr wird der bedeutende Innovationspreis auf der Intersolar Europe erstmals auch in der Kategorie „Solare Projekte in Europa“ verliehen. Damit werden Projekte in den Themenfeldern „Photovoltaik und Energiespeicher“, „Industrielle und gewerbliche Photovoltaiknutzung“ und „Industrielle und gewerbliche Solarthermienutzung“ ausgezeichnet, die in besonders vorbildlicher Weise die Energiewende vorantreiben. Unternehmen, die sich für den Intersolar AWARD bewerben wollen, können vom 1. Februar bis 28. März ihre Unterlagen einreichen.

Der Intersolar AWARD in der neuen Kategorie „Solare Projekte“ wurde bereits 2012 auf der Intersolar North America für „Solare Projekte in Nordamerika“ und auf der Intersolar India für „Solare Projekte in Indien“ vergeben. Auf der Intersolar Europe 2013 wird der Award neben den bestehenden Bereichen „Photovoltaik“, „Solarthermie“ und der Kategorie „PV Produktionstechnik“ erstmals auch in der Kategorie „Solare Projekte in Europa“ ausgelobt. Prämiert werden herausragende Dienstleistungen und Produkte, die einen besonderen Nutzen für Gesellschaft und Umwelt mit wirtschaftlichen Vorteilen sowie einem hohen technischen Innovationsgrad vereinen. Die Preisträger werden im Rahmen eines offiziellen Festaktes am 19. Juni 2013 auf der Intersolar Europe in München bekannt gegeben.

Steigende Strom und Heizkosten erhöhen für Unternehmen wie Privathaushalte zunehmend den Anreiz, ihre Energieversorgung in die eigene Hand zu nehmen. Die Photovoltaik wird immer günstiger und bietet damit zunehmend eine wirtschaftliche und vor allem kalkulierbare Alternative gegenüber herkömmlich erzeugtem Strom Damit rechnen sich für viele Unternehmen und Privathaushalte auch die Investition in eine eigene Anlage und der Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Solarstrom. Gleichzeitig tragen Projekte zur Steigerung des Eigenverbrauchs von Solarenergie zu einer Stabilisierung der vorhandenen Netzinfrastruktur bei.

Doch nicht nur die Solarstromnutzung, auch die Wärmeerzeugung mit Prozesswärme aus solarthermischen Anlagen hat großes Potenzial. Bislang liefert die Solarthermie in Deutschland hauptsächlich warmes Wasser für private Haushalte. Dabei bieten sich auch für Gewerbe- und Industriebetriebe vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, etwa bei Fertigungsprozessen in der Lebensmittel- und Chemieindustrie oder dem Textilgewerbe. Die Intersolar hat als weltweite Leitmesse für die gesamte Solarwirtschaft für vorbildliche Projekte in diesen Zukunftsbereichen deshalb die neue Kategorie „Solare Projekte“ eingeführt.

Projekte aus drei unterschiedlichen Themenfeldern sind für die Einreichung zugelassen. Im Themenfeld „Photovoltaik und Energiespeicher“ sind Projekte gefragt, die den Eigenverbrauch bei Ein- und Mehrfamilienhäusern durch den Einsatz neuer Speichertechnologien erhöhen. Im Themenfeld „Industrielle und gewerbliche Photovoltaiknutzung“ werden Projekte gesucht, die vorbildlich zeigen, wie die Photovoltaik für die industrielle Produktion und die Versorgung von Gewerbegebäuden nutzbar gemacht werden kann. Für das dritte Themenfeld „Industrielle und gewerbliche Solarthermienutzung“ kommen Projekte in Frage, die sich durch besonders innovative Anwendungen mit solarthermischen Anlagen im Gewerbe- und Industriebereich auszeichnen.

Teilnahmebedingungen Intersolar AWARD 2013

Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass die Projekte zum Zeitpunkt der Einreichung für den Intersolar AWARD bereits vollständig realisiert und nicht älter als zwei Jahre sind. Um in die engere Auswahl zu kommen muss demonstriert werden, dass es sich bei dem Projekt um eine wegweisende und einzigartige Lösung handelt. Weitere Entscheidungskriterien der Jury sind der Nutzen des Projekts für Gesellschaft und Umwelt sowie resultierende wirtschaftliche Vorteile und der technische Innovationsgrad.

Teilnahmeberechtigt für den Intersolar AWARD sind alle Aussteller der weltweiten Intersolar Veranstaltungen 2013 sowie Aussteller der Intersolar India 2012. Unternehmen, die sich für den Intersolar AWARD bewerben wollen, erhalten auf der Homepage www.intersolarglobal.com/award weitere Informationen. Die Bewerbungsfrist läuft vom 1. Februar bis zum 28. März 2013.

Die Intersolar Europe 2013 findet vom 19. bis 21. Juni auf der Messe München statt.

Weitere Informationen zur Intersolar Europe finden Sie im Internet unter www.intersolar.de

Quelle: Solar Promotion International GmbH

  

Vorheriger Artikel:
Forschungsradar Erneuerbare Energien veröffentlicht 100. Studienaufbereitung
Nächster Artikel:
EU ProSun begrüßt neue Antidumpingbeschwerde gegen Solarglas aus China

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 12.11.2019 13:06
                                                                 News_V2