Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
01.06.2013

KfW: Start von Online-Seminaren für Energieberater

Die KfW Bankengruppe bietet ab 1. Juni 2013 in Kooperation mit dem auf Online-Schulungen spezialisierten Unternehmen TeleTax Online-Seminare für Energieberaterinnen und Energieberater an. Ab 1. Juni 2013 müssen Sachverständige, die im KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren – Baubegleitung“ tätig werden wollen, für neue Vorhaben spätestens zum Zeitpunkt der Antragsstellung in einer entsprechenden Expertendatenbank gelistet sein.

Architekt/innenen und Bauingenieur/innen, die sich zu Energieeffizienzprogrammen der KfW schulen lassen wollen, können unter www.kfw.de/onlineseminare/architekten Seminare buchen. Bei Live-Online-Seminare treffen sich Teilnehmer und Referent zu einem festen Zeitpunkt im Internetseminarraum und können während des Seminars auch miteinander in Kontakt treten um bspw. Fragen zu stellen. Mit diesem neuen Angebot erweitert die KfW die Tagesveranstaltungen der bundesweit stattfindenden KfW Akademie um ein effizientes neues Medium. 

Die Online Seminare werden als Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zur Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für die wohnwirtschaftlichen Programme „Energieeffizient Bauen und Sanieren“ anerkannt. Dies gilt für alle teilnehmenden Mitarbeiter eines Architektur- oder Ingenieurbüros. Ab 1. Juni 2013 müssen Sachverständige, die im KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren – Baubegleitung“ tätig werden wollen, für neue Vorhaben spätestens zum Zeitpunkt der Antragsstellung in der Expertendatenbank www.energie-effizienz-experten.de gelistet sein. Ab Anfang 2014 wird diese Listung für die Förderung in den Programmen „Energieeffizient Bauen und Sanieren“ insgesamt verbindlich. Davon profitieren die Bauherrinnen und -herren, da sie zukünftig Expertinnen und Experten nutzen, die über eine spezielle Aus- und Weiterbildung verfügen und einer zusätzlichen unabhängigen Qualitätssicherung unterliegen. 

Die KfW reicht u. a. Darlehen und Zuschüsse im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung zur energieeffizienten Sanierung und Bau aus und unterstützt damit die Energiewende Deutschlands. Die KfW hat mit der TeleTax eine langfristige Kooperation abgeschlossen, die auch die Schulung von Steuerberaterinnen und -beratern umfasst. Die TeleTax gehört jeweils zur Hälfte der DATEV und den Steuerberaterverbänden. 

Quelle: KfW Bankengruppe

  

Vorheriger Artikel:
Kostenlose Luft-Wärmepumpenberatung
Nächster Artikel:
Älteste Glühbirne der Welt fällt nach rund 112 Jahren zum ersten Mal aus

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 09.08.2022 13:43
                                                                 News_V2