Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (208)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
12.06.2012

SOLARWATT strebt Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung an

Der Vorstand der SOLARWATT AG (Dresden) prüft aktuell die Einreichung eines Antrags auf ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung nach § 270b InsO beim zuständigen Insolvenzgericht. Diesbezüglich sei man zudem mit einem Investor im Gespräch. Unternehmensangaben zufolge ist dieser Schritt notwendig, da trotz intensiver Gespräche mit den Eigen- und Fremdkapitalgebern bislang keine Ergebnisse für ein geschlossenes Finanzierungskonzept erzielt wurden.

Der Vorstand der SOLARWATT AG (Dresden) hat Unternehmensangaben zufolge in den letzten Wochen intensive Gespräche mit den Eigen- und Fremdkapitalgebern geführt, um ein geschlossenes Finanzierungskonzept zur Unterstützung der Wachstumsstrategie im Systembereich zu erreichen. Bis zum 11. Juni 2012 konnten diese Gespräche aufgrund unterschiedlicher Auffassungen der Aktionäre über die Bedingungen der notwendigen Kapitalmaßnahmen nicht erfolgreich abgeschlossen werden, meldet das Photovoltaik Unternehmen.

Obwohl die Zahlungsfähigkeit der Gesellschaft aus heutiger Sicht unvermindert sichergestellt sei, sei damit aufgrund einer negativen Fortführungsprognose zunächst von einer Überschuldung der Gesellschaft auszugehen, teilt das Unternehmen mit. Der Vorstand sei daher juristisch verpflichtet, angemessene Schritte einzuleiten und prüft aktuell die Einreichung eines Antrags auf ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung nach § 270b InsO beim zuständigen Insolvenzgericht.

Verglichen mit einem regulären Verfahren ist nach Angaben des Unternehmens der wesentliche Vorteil eines Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung, dass der Vorstand weiterhin verantwortlich das Unternehmen lenkt und ihm ein Sachwalter zur Seite gestellt wird. Darüber hinaus besteht im Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung die Möglichkeit, die Passivseite der Bilanz zu restrukturieren sowie die Verfahrensdauer im Vergleich zur Regelinsolvenz zu verkürzen.

Die Solarwatt AG befindet sich eigenen Angaben zufolge weiterhin in Gesprächen mit dem Ziel, die insolvenzrechtliche Überschuldung der Gesellschaft noch kurzfristig zu beseitigen. Der Einreichungstermin steht in Abhängigkeit zum Ausgang dieser Gespräche.

Zudem befinde sich die Gesellschaft bereits in Gesprächen mit einem Investor, der im Falle eines erfolgreichen Antrags auf Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung das Unternehmen bei den strukturellen Maßnahmen zu unterstützten beabsichtigt, so das Unternehmen in seiner Pressemitteilung abschließend.

Quelle: SOLARWATT AG

  

Vorheriger Artikel:
Nach Rösler wettert nun auch Kauder gegen die Photovoltaik-Branche
Nächster Artikel:
Wind trifft Sonne – Erzeugung und Verbrauch finden zusammen

Newsarchiv

August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 August 2009 Juli 2009 Juni 2009 Mai 2009 April 2009 März 2009 Februar 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 August 2008
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 17.08.2018 05:01
                                                                 News_V2