Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
28.04.2011

TÜV Rheinland: Investition in Sonnenkraft rechnet sich weiterhin

Trotz gekürzter staatlicher Photovoltaik Förderung lohnt sich die Investition in Solartechnik. „Die Rendite liegt weiterhin bei fünf bis acht Prozent, wenn die Verbraucher von Anfang an auf Qualität achten“, rechnet Michael Reichmann von der TÜV Rheinland Akademie vor. „Allerdings sollten private Investoren drei wesentliche Punkte beachten: Mit der professionellen Beratung bei der Planung steht und fällt die Investition.“

Denn nicht nur die Ausrichtung des Daches zur Sonne sondern z.B. auch die vorhandene Haustechnik sei entscheidend dafür, ob es sinnvoll ist, Photovoltaik Module zur Stromerzeugung und zusätzlich auch Kollektoren zur Warmwassererzeugung zu installieren, so derTÜV Rheinland. 

Experten für solche Fragen seien TÜV Rheinland-zertifizierte Bauleiter für Photovoltaik und Solarthermieanlagen, eine Fortbildung, die die TÜV Rheinland Akademie anbietet, heißt es in einer Pressemitteilung. „Unsere Absolventen kennen die neue Technologie mit all ihren spezifischen Normen, Vorschriften, Richtlinien sowie Erwartungen an Rendite und die technische Effizienz und können Hauseigentümer sinnvoll beraten“, empfiehlt Reichmann. Zudem bieten die Fachleute von TÜV Rheinland selbst auch die neutrale Abnahme von Anlagen. 

Zu beeinflussen ist die langfristige Renditeerwartung bereits durch die richtige Auswahl der Solarmodule. „Nur ein qualitativ hochwertiges Modul bringt 20 Jahren lang seine Stromnennleistung, die Grundlage ist für die Wirtschaftlichkeit“, argumentiert Michael Reichmann. Eine sinnvolle Orientierung für Verbraucher sind Prüfsiegel, wie sie auch TÜV Rheinland vergibt. 

Der Prüfdienstleister, der mit 80 Prozent Marktanteil die Rolle des Weltmarktführers für die Prüfung und Zulassung von Photovoltaik Modulen einnimmt, hat darüber hinaus gemeinsam mit der Solarpraxis AG einen Härtetest entwickelt. Das Siegel „PV+Test“ ist ebenfalls eine sehr nützliche Hilfe bei der Auswahl der Module: Der für Hersteller freiwillige Vergleichstest bewertet Module, die die Testingenieure frei auf dem Markt erwerben. TÜV Rheinland testet die Produkte in seinem weltweit modernsten Prüflabor in Köln unter annähernd allen und vor allem realen Einsatzbedingungen. 

Die fachgerechte Installation ist die dritte Säule, auf der eine langfristig sichere Investition in Solaranlagen auf dem Dach fußen sollte. Denn: „An der Schnittstelle zwischen Gebäudehülle und Energie- sowie Wärmeversorgungstechnik kann unsachgemäße Installation viel Schaden anrichten“, erläutert Michael Reichmann. 

TÜV Rheinland Akademie bildet daher bundesweit Handwerker/innen, Techniker/innen und Ingenieur/innen aus. Verbraucherinnen und Verbraucher sollten nur TÜV Rheinland-zertifizierte Fachbetriebe mit der Installation beauftragen, empfiehlt der TÜV Rheinland. „So stellen Sie sicher, dass nur Handwerker auf Ihrem Dach arbeiten, die über das aktuelle Know-how verfügen.“
 
Quelle: TÜV Rheinland AG

  

Vorheriger Artikel:
centrotherm photovoltaics Konsortium erhält 290 Millionen Euro-Auftrag
Nächster Artikel:
Conergy Planungstool „Conergizer“ mit neuen Funktionen

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 08.07.2020 09:38
                                                                 News_V2