Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
13.04.2010

Größte Dünnschicht Photovoltaik-Anlage Singapurs wird heute eingeweiht

Die Phoenix Solar Pte Ltd mit Sitz in Singapur, eine Tochtergesellschaft der im TecDAX notierten Phoenix Solar AG (Sulzemoss), hat auf dem neuen Firmengebäude von Applied Materials Inc. in Singapur die mit 380 Kilowatt Spitzenleistung (kWp) größte Photovoltaik Anlage mit Dünnschicht-Modulen in Singapur fertig gestellt. Das 32.000 Quadratmeter große Betriebs-und Fertigungszentrum von Applied Materials ist das Drehkreuz für die gesamten Asienaktivitäten des Unternehmens.

Verwendet wurden nach Angaben der Phoenix Solar AG die weltweit größten Dünnschicht-Module mit einer Fläche von 5,7 Quadratmetern. Zusätzlich zu den 380 kWp großflächigen Tandem-Modulen hat das Phoenix-Team 4,8 kWp semitransparente Dünnschicht-Module sowie 14,4 kWp multi-kristalline Module eingesetzt, so dass die Anlage auf insgesamt rund 400 Kilowatt Spitzenleistung kommt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Photovoltaik Module wurden in Deutschland und China, mittels einer von Applied Materials entwickelten Produktionslinie, der sogenannten „SunFab Thin Film Line TM“ produziert. Diese voll integrierte Fertigungslinie ist sowohl für die Herstellung von Single Junction als auch Tandem Junction Dünnschichtmodulen geeignet. Mit 2,2 m x 2,6 m können damit die weltweit größten und leistungsstärksten in Großserie produzierten Dünnschicht-Solarmodule hergestellt werden. Diese großen Module verringern die Installationskosten durch eine schnellere Montage sowie Einsparungen bei Montagematerialien.

„Mit einem Gewicht von rund 105 kg und einer Dicke von nur 8 Millimeter war die Installation dieser Module auf dem Dach eine Herausforderung. Wir sind sehr stolz auf das gesamte Projektteam und die innovativen Ingenieursleistungen beim Design des Montagesystems“, sagt Christophe Inglin, Geschäftsführer der Phoenix Solar Pte Ltd.

„Die neue Photovoltaik Anlage auf unserem Dach ist ein ausgezeichnetes Vorzeigeprojekt für unsere SunFab Technologie - und zudem noch allen Besuchern unseres neuen Firmengebäudes zugänglich“, sagt Russel Tham, Vorsitzender von Applied Materials Südostasien.
Das 32.000 Quadratmeter große Betriebs-und Fertigungszentrum von Applied Materials ist das Drehkreuz für die gesamten Asienaktivitäten des Unternehmens. Das Gebäude wurde von Singapurs Baubehörde mit der Platinmedaille für Grünes Bauen („Green Mark Platinum“) ausgezeichnet und wird am heutigen 13. April 2010 eingeweiht. 

Quelle: Phoenix Solar AG

  

Vorheriger Artikel:
8 Prozent mehr Beschäftigte in den Erneuerbaren Energien
Nächster Artikel:
Photovoltaik: Das Garagendach wird zur Tankstelle

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 23.05.2019 15:21
                                                                 News_V2