Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
21.09.2009

Conergy: Neue Kompaktklasse mit bis zu 30 Prozent mehr Ertrag auf gleicher Dachfläche

Die Conergy AG präsentiert auf der heute gestarteten 24. EU PVSEC in Hamburg dem internationalen Fachpublikum die neue Conergy PowerPlus MC Serie. Die Vorteile der Photovoltaik Module für Installateur und Endkunden: Die neue Kompaktklasse füllt Reihen, in die Module regulärer Größe nicht mehr passen. Dachflächen lassen sich nach Angaben von Conergy so noch flexibler planen und optimal ausnutzen, so dass bei gleicher Dachfläche bis zu 30 Prozent Mehrertrag erzielt werden könne, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Module, erhältlich in den Leistungsklassen von 170 – 185 Watt vereinen nach Unternehmensangaben alle Qualitätseigenschaften der renommierten Conergy PowerPlus Module – seien aber deutlich kompakter ausgelegt. Die neue Modulklasse vereint auf einer deutlich geringeren Fläche alle Leistungsmerkmale der Conergy PowerPlus Serie. So ist die Kompaktklasse – bei gleicher Modulbreite – laut Conergy mit einer Länge von 133,5 cm rund 30 cm kürzer als das Standardformat. Statt 60 Zellen kommen bei der Kompaktklasse nur 48 Zellen zum Einsatz.

Trotz geringerer Größe stünde das Modul seinem „großen Bruder“ Conergy Power Plus aber in keinem Punkt nach: „Wir garantieren unseren Kunden auch mit der neuen Modulklasse wieder echte Conergy PowerPlus Qualität. Selbstverständlich gelten auch für unsere Kompaktmodule, die wir ebenfalls in Frankfurt (Oder) fertigen, die gleichen Qualitätsanforderungen“, so Andreas von Zitzewitz, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Conergy AG und unter anderem verantwortlich für die hauseigene Produktion. „Die sorgfältige Verarbeitung hochwertiger Komponenten sorgt auch bei den kleineren und flexibleren Modulen für hohe Sicherheit, Stabilität und Witterungsbeständigkeit – und somit für eine effiziente, langlebige und sichere Photovoltaik Anlage auf dem Dach des Kunden“, so von Zitzewitz weiter. 

Auch die Qualität der kompakten Module ist Unternehmensangaben zufolge garantiert: Wie bei allen anderen Modultypen der Conergy PowerPlus Serie garantiert das Solarunternehmen den Kundinnen und Kunden eine positive Leistungstoleranz bis zu 2,5 Prozent über Nennleistung heißt es in der Pressemitteilung weiter. Hinzu komme eine umfangreiche Leistungsgarantie von 92 Prozent der Nennleistung auf 12 und 80 Prozent auf 25 Jahre. Bis zu zehn Jahre Produktgarantie runden das Angebot ab, so Conergy. Damit böten auch die neuen Module dem Anlagenbetreiber eine langfristig zuverlässige Investition mit dauerhaft hohen Erträgen. 

Quelle: Conergy AG

  

Vorheriger Artikel:
Solartechnik in Thüringen und Sachsen-Anhalt Berlin
Nächster Artikel:
SolarWorld AG: Klares Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 22.10.2019 00:55
                                                                 News_V2