Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
06.07.2007

ersol: Kalifornische Tochtergesellschaft erhält ISO-Zertifikat

Die im Unternehmensbereich Silicon aktive ersol-Tochter Silicon Recycling Services Inc. (SRS) wurde vor wenigen Tagen erfolgreich nach ISO 9001-2000-Norm (QMS) zertifiziert. Das gab die ersol Solar Energy AG in einer Pressemeldung bekannt. Kerngeschäft dieser 100-prozentigen ersol Tochtergesellschaft ist die Verarbeitung und Wiederverwertung des Rohmaterials Silizium für den Einsatz in der Solarindustrie.

Rob Bushman, Managing Director der kalifornischen Tochter SRS, freut sich über dieses Ergebnis: „Unsere erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 9001-2000 ist eine Bestätigung unseres systematischen Qualitätsmanagement-Systems im Bereich des Silizium-Recyclings. Mit diesem können wir unsere Prozessabläufe und Schnittstellen weiter optimieren. Letztlich stärkt das auch die Konkurrenzfähigkeit im globalen Wettbewerb.“ SRS beschäftigt derzeit 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den USA und China. Die Prüfung erfolgte durch den Zertifizierer „QMS Global“ in den USA.
In der ersol Gruppe sind bereits das Qualitäts- und Umweltmanagementsystem der Muttergesellschaft ersol Solar Energy AG und das QMS der Arnstädter Tochter ASi Industries GmbH nach ISO-Norm zertifiziert. Im Zentrum des Qualitätsmanagement-Systems steht die Kundenzufriedenheit, denn heute werden neben höchster Qualität von einem modernen Unternehmen auch Innovationskraft, Lernfähigkeit, ein durchdachtes Produkt- und Serviceprogramm, eine flexible Anpassung an sich verändernde Marktbedingungen und Kundenbedürfnisse gefordert.

Quelle: ersol Solar Energy AG

  

Vorheriger Artikel:
Phoenix Solar AG baut 3 MW-Sonnenstrom Kraftwerk bei Trier
Nächster Artikel:
S.A.G. Solarstrom: Halbjahresergebnis deutlich unter Plan

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 02.10.2023 17:54
                                                                 News_V2