Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
18.03.2011

Klimadetektive in der Schule - erfolgreiche Broschüre neu aufgelegt

„Wie können wir verantwortungsvoll mit Energie umgehen und gleichzeitig das Klima schützen?“ Mit der Broschüre „Klimadetektive in der Schule“ können Lehrer/innen und Schüler/innen Antworten auf diese Frage suchen und selber ein Teil der Lösung werden. Nach nur 14 Monaten war die I. Auflage der Broschüre vergriffen, jetzt ist die II. Auflage verfügbar.

Im Hauptteil liefert die Broschüre Anleitungen für einen schulischen „Klimacheck“. Altersgerecht differenzierte Aufgaben erlauben es, dass dabei - von der 5. bis zur 10. Klasse - alle Schülerinnen und Schüler mitmachen. Die jüngeren untersuchen anschauliche und greifbare Bereiche des Schulbetriebs wie den Papierverbrauch oder die Pausenversorgung. 

Die älteren Schülerinnen und Schüler durchleuchten den technisch anspruchsvollen Bereich der Energiewirtschaft; sie nehmen dabei die Stromerzeugung und den Stromverbrauch, den Heizenergieverbrauch und die Dämmung des Schulgebäudes unter die Lupe. Sie erarbeiten Vorschläge zur Verbesserung und setzen diese mit um. 

Im zweiten Teil gibt die Broschüre Hinweise, wie Schulleitungen und Schulträger geeignete Rahmenbedingungen für Energieeffizienz und Klimaschutz in ihren Schulen schaffen können. 

„Eine zukunftsfähige Energie- und Klimaschutzpolitik sowie ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen an der Basis sind zwei Seiten einer Medaille“, betont Tilman Langner, Autor der Broschüre. „Schulen sind die wichtigsten Energieverbraucher der öffentlichen Hand - es macht umweltpolitisch Sinn, hier energisch Energie zu sparen. Dabei können Schüler ihre in den verschiedenen Fächern erworbenen Kenntnisse praktisch anwenden und angesichts einer großen gesellschaftlichen Herausforderung eine aktive Rolle einüben.“ 

Nach nur 14 Monaten war die I. Auflage der Broschüre vergriffen, jetzt ist die II. Auflage verfügbar. Diese enthält eine CD-ROM mit Checklisten für die Schülerinnen und Schüler sowie umfangreiche Hintergrundinformationen, Beispielen aus Schulen und weiterführenden Lehrmaterialien. Zahlreiche renommierte Partner haben dafür Materialien bereitgestellt, darunter das Bundesumweltministerium, Germanwatch und das LI Hamburg. 

Quelle: Umweltbüro Nord e.V.

  

Vorheriger Artikel:
DLR und das Australian Solar Institute vereinbaren Forschungskooperation
Nächster Artikel:
Atomkraftwerk Japan

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 21.11.2019 02:50
                                                                 News_V2