Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
10.11.2010

Solarenergie macht in Sachsen-Anhalt Schule

Vor wenigen Tagen haben die Partner des Bildungsprojekts „Solarenergie macht in Sachsen-Anhalt Schule“ eine Photovoltaik Anlage auf dem Berufsschulzentrum „Max-Eyth/Gutjahr“ in Halle (Saale) eingeweiht. Ziel des Projekts ist, über Praxisnähe und dem Aufzeigen beruflicher Entwicklungsmöglichkeiten den Nachwuchs in Fragen zukünftiger Energieversorgung zu informieren. Insgesamt werden 40 Schulen in Sachsen-Anhalt im Rahmen des Projekts eine Photovoltaik Anlage erhalten.

Die 50 kW Anlage auf dem Berufsschulzentrum „Max-Eyth/Gutjahr“ in Halle besteht aus 254 Modulen der Sovello Pure Power T-Serie mit je 195 W, die mit dem Scirocco-Ständersystem ohne Dachdurchdringung auf dem Flachdach des Gebäudes angebracht wurden. Über ein gut sichtbares Display im Eingangsbereich der Schule können die Schüler und Schülerinnen, sowie Lehrkräfte die Erträge der eigenen Photovoltaik Anlage tagesaktuell einsehen und über das Schulportal www.solar-schulen.de Auswertungen sowie Vergleiche anstellen.

Wolfgang Göppel, Geschäftsführer der MUTING GmbH und Entwickler des Schulprojektes, freut sich über diese ersten Früchte der Anfang des Jahres ins Leben gerufenen Initiative: „Nach der Eröffnungsveranstaltung im Januar und der anschließenden allgemeinen Wechselrichter und Modulknappheit ist die Übergabe der ersten Anlage noch vor unserem gesetzten Zeitplan erfolgt, eine starke Leistung aller Beteiligten.“

Unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Dr. Reiner Haseloff hatte die Initiative bei der Auftaktveranstaltung im Januar verkündet, den Nachwuchs in die Fragen zukünftiger Energieversorgung einbeziehen zu wollen sowie die Bildung der Schülerinnen und Schüler über Praxisnähe und das Aufzeigen beruflicher Entwicklungsmöglichkeiten in dieser Zukunftsbranche voranzutreiben. Insgesamt 40 Schulen in Sachsen-Anhalt konnten für das Schulprojekt gewonnen werden und erhalten bis in das Jahr 2011 eine Photovoltaik Anlage auf den Schuldächern.

Die Fortbildung der Lehrer - als pädagogischer Teil des Projektes - die parallel vonstatten geht, stellt neben dem eigentlichen Bau der Anlagen die zweite Säule des Projekts dar. Die ersten Schulaktionen sowie eine Lehrerfortbildung in Thale haben bereits in diesem Jahr stattgefunden und werden Anfang des nächsten Jahres in die zweite Runde gehen. Das Schulprojekt „Solarenergie macht in Sachsen-Anhalt Schule“ wird durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.

Quelle: Muting GmbH, Berufsschulzentrum „Max-Eyth/Gutjahr“

  

Vorheriger Artikel:
Studie: Haushalte können mit Erneuerbarer Wärme jedes Jahr hunderte von Euro sparen
Nächster Artikel:
Kyocera-Module sorgen in der Wüste Gobi für Strom

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 17.11.2019 12:17
                                                                 News_V2