Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
04.11.2010

Neuerscheinung: Renewable Energy – The Facts

Auf Deutsch ist „Das Solarbuch“ der Freiburger Autoren Dieter Seifried und Walter Witzel ein Klassiker und bereits in der dritten Auflage erschienen. Der Londoner Verlag Earthscan bringt in Kooperation mit der Energieagentur Regio Freiburg mit „Renewable Energy – The Facts“ nun auch eine überarbeitete und aktualisierte englische Version heraus – ergänzt um die neuesten Zahlen, Daten und Entwicklungen im Bereich Erneuerbare Energien.

Die Diskussion um die zukünftige Energieversorgung hat in Deutschland nicht erst seit dem Energiekonzept der Bundesregierung Hochkonjunktur. Auch im internationalen Kontext rückt die Frage nach dem richtigen Energiemix immer mehr in den Vordergrund und bestimmt die europäische und globale Diskussion. Der interessierte Laie hat es oft schwer, dabei den Überblick zu behalten – und der Fachmann oder die Fachfrau wundert sich ob mancher zweifelhafter Zahlen und Prognosen.

„Renewable Energy – The Facts“ beantwortet alle Fragen zur Nutzung Erneuerbarer Energien in ihrer ganzen Bandbreite und stellt die Diskussion auf eine solide faktische Grundlage – wie funktionieren die einzelnen Techniken, wo und in welchem Ausmaß werden sie derzeit genutzt und wo sind die größten Potenziale vorhanden?

Das Buch richtet sich an alle interessierten Leserinnen und Leser, die sich umfangreich zum Thema Erneuerbare Energien informieren möchten. Die englische Fassung ist insbesondere an Studiengänge, politische Entscheidungsträger, Verbände und Firmen adressiert, die sich im internationalen Umfeld bewegen.

In übersichtlich strukturierten Kapiteln werden alle relevanten Themenbereiche abgedeckt: solarthermische Energienutzung, Photovoltaik solares Bauen, Bioenergie, Wind- und Wasserkraft, Geothermie und weitere Ansätze wie Wärmepumpen, solarer Wasserstoff oder Brennstoffzellen. Die Leserfreundlichkeit steht dabei im Vordergrund: jeder inhaltliche Punkt wird auf einer Doppelseite dargestellt – die detaillierte, faktenreiche Darstellung wird mit sehr anschaulichen, übersichtlichen Grafiken ergänzt.

Darüber hinaus nutzen die Autoren deutsche Beispiele als Ausgangspunkt, um international relevante politische Themen, wie z.B. die Förderung Erneuerbarer Energien durch Gesetze und Anreizmechanismen, zu diskutieren. So werden die Ökosteuer und die Auseinandersetzung um den Atomausstieg zum Hintergrund einer globalen Debatte um die zukünftige Energieversorgung – und das Erneuerbare-Energien-Gesetz als Exportschlager deutscher Umweltpolitik zum „Best-Practice“-Beispiel mit globaler Reichweite. Zahlreiche weitere erfolgreiche Projekte – wie das Eco Watt Projekt an der Freiburger Staudinger-Schule oder die Züricher Solarbörse – zeigen, dass die Idee vom globalen Denken und lokalen Handeln kein Lippenbekenntnis bleiben muss.

Die Autoren: 

Dieter Seifried ist Leiter des Büros ö-quadrat, einem Beratungsbüro für energiewirtschaftliche und energiepolitische Konzepte und Projekte. Er war von 1983 bis 1999 Mitarbeiter im Energie- und Verkehrsbereich des Öko-Instituts Freiburg und hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, z.B. „Gute Argumente: Energie“ und „Die Energiewende ist möglich“.

Walter Witzel ist Landesvorsitzender Baden-Württemberg des Bundesverbandes Windenergie. Er ist seit 1976 Lehrer am Goethe-Gymnasium Freiburg und war von 1992 bis 2006 Mitglied des Landtags Baden-Württemberg und Energiepolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

„Renewable Energy – The Facts“ ist für 30,00 Euro (Versandkosten 3,00 Euro) zu beziehen unter http://www.energieagentur-regio-freiburg.de/verlag oder direkt bei der Energieagentur Regio Freiburg, Tel. 0761/79177-10. 

Quelle: Energieagentur Regio Freiburg

  

Vorheriger Artikel:
Größtes privates Photovoltaik-Kraftwerk Großbritanniens geht in Betrieb
Nächster Artikel:
Angemessene Bewertung der Photovoltaik kann Stromkunden entlasten

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 21.09.2020 05:47
                                                                 News_V2