Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
15.09.2008

Mehr Platz für die Sonne: Eröffnung der ISFH-Technologiehalle

Nach einer Bauzeit von weniger als einem Jahr wurde Anfang September die neue ISFH-Technologiehalle am Institut für Solarenergieforschung (ISFH) durch Staatssekretär Dr. Josef Lange aus dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen eröffnet. „Mit der lang ersehnten Eröffnung unserer Technologiehalle sprengen wir die Grenzen, welche die räumliche Enge der bestehenden ISFH-Labore der Institutsentwicklung bisher setzten“, so Geschäftsführer Prof. Rolf Brendel. „Endlich wird es möglich sein, auch mit größeren Maschinen zu arbeiten, wie sie für die Produktion von Solarzellen und Sonnenkollektoren eingesetzt werden.“

Damit gelangen nach Angaben des ISFH die Forschungsergebnisse schneller aus dem Labor in die industrielle Fertigung. Neu entwickelte Prototypen für die schnellere und materialsparendere Produktion von Solarzellen sollen unmittelbar nach den Feierlichkeiten in der neuen Halle installiert werden.

Die Halle bietet dem ISFH eine zusätzliche Forschungsfläche von 835 Quadratmeter und 640 Quadratmeter Technikräume, welche die Medienversorgung für die Versuchsanlagen beherbergen. Die Finanzierung der Technologiehalle, insgesamt rund 4 Millionen Euro, erfolgte aus Mitteln der Volkswagen-Stiftung, des Landes Niedersachsen und des ISFH.

Der Entwurf der Technologiehalle stammt aus der Feder des Architekten Prof. Heribert Wiesemann. Der imposante Bau signalisiert in seiner Erscheinungsweise den Wandel in der Solarenergieforschung: Von kleinteiliger Laborarbeit hin zur Forschung für klar strukturierte Massenfertigungen. Andererseits fügt sich die Technologiehalle, die dem wachsenden Institut auch zusätzliche 360 Quadratmeter für Büroarbeitsplätze neuer Mitarbeiter bietet, gut vor dem Bestandsgebäude und in die schöne Landschaft des Weserberglandes ein, denn große Teile der Halle wurden in den Hang hineingebaut.

Das ISFH ist ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Mit den neuen Forschungsmöglichkeiten in der Technologiehalle steht den Studierenden ein Forschungsumfeld zur Verfügung, in dem grundlegendes wissenschaftliches Verständnis und innovative Produktionstechniken für die Massenfertigung eng miteinander verflochten sind. „In so einem Umfeld hätte ich auch gerne studiert“, so der Institutsleiter Prof. Brendel und ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung des Hallenbaus durch das Land Niedersachen. So hat das ISFH beste Aussichten, sich auch weiterhin mit seinen Entwicklungen in der internationalen Spitze zu behaupten.“

Quelle: Institut für Solarenergieforschung (ISFH)

  

Vorheriger Artikel:
83 Azubis starten neues Ausbildungsjahr bei der Q-Cells AG
Nächster Artikel:
3S Industries AG eröffnet Vertriebs- und Service-Stützpunkt in Tucson (Arizona)

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 21.10.2021 18:55
                                                                 News_V2