Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (208)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zum Lexikon... 

Einspeisevergütung



Das wichtigste Förderinstrument für Photovoltaik-Anlagen ist das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), das verlässliche Einspeisetarife für Solarstrom garantiert. Der Strom wird entweder komplett ins Netz eingespeist und vergütet oder selbst verbraucht. Die gesetzlich festgelegten Vergütungssätze nehmen jährlich um einen bestimmten Faktor ab. Die abgesenkten Sätze gelten aber nur für neu in Betrieb gehende Anlagen. Ist die Anlage einmal errichtet, wird der Vergütungssatz aus dem Jahr der Inbetriebnahme für 20 Jahre gezahlt. Das Gesetz wird laufend überprüft. Bei einer Gesetzesänderung werden in der Regel auch die Vergütungen angepasst. (Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit)


  

Vorheriger Begriff:
Eigenverbrauch
Nächster Begriff:
Einspeisevergütung%202011

Mehr Anbieter-Infos ...

Auszahlung•kein Eigenkapital erforderlich•keine zusätzliche monatliche Belastung, da die Raten von de Einspeisevergütung gedeckt werdenWeiterhin bieten wir Ihnen unser EnergieSparFinanzmodul:•Immobilienkauf und Modernisierung
...Artikel lesen

der Finanzierung und sind frei in der steuerlichen Gestaltung (Sonderabschreibung). Di Einspeisevergütung nach EEG fließt direkt auf Ihr Konto. Wir richten
...Artikel lesen



Nachrichten lesen ...

Bundesregierung, die bereits zum 1. Januar 2010 um 9 Prozent gesenkt Einspeisevergütung um weitere 15 Prozent zu reduzieren, und das bereits
...Artikel lesen

protestiert auf das Schärfste gegen alle Planungen, die Zahlung der gesetzliche Einspeisevergütung von irgendwelchen Nebenbedingungen abhängig zu machen. Das EEG mit
...Artikel lesen

unabhängige Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) protestiert gegen die geplante Absenkung de Einspeisevergütung für Solarstrom. Photovoltaik-Anlagen könnten nach Ansicht des Vereins bei
...Artikel lesen

einer überzogenen Absenkung der Vergütung für Photovoltaik-Anlagen. Eine dramatische Absenkung de Einspeisevergütung würde „die Photovoltaik-Branche insgesamt tödlich treffen und die Aufbauarbeit
...Artikel lesen



Mehr Veranstaltungs-Infos ...

Photovoltaik-Markt und wird die dortigen Entwicklungen vorstellen, unter anderem Genehmigungsverfahren un Einspeisevergütung für Photovoltaikprojekte. Veranstaltungsort: Marseille, Frankreich
...Artikel lesen

Seminars. Das neue EEG und aktuelle Urteile aus der Rechtsprechung z Einspeisevergütung und -vertrag werden erläutert, und das Vertragsrecht bezüglich der
...Artikel lesen

4. / 5. Februar 2010 Themen: Erste Erfahrungen mit der kostendeckende Einspeisevergütung (KEV); Photovoltaik Markt Schweiz; Forschung - Ergebnisse und Erfolge;
...Artikel lesen

auf eine höhere Leistung und Langlebigkeit von Solarmodulen aus? Und: Heut Einspeisevergütung – und morgen? Warum sich Photovoltaikanlagen auch in
...Artikel lesen
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 25.06.2016 01:44
                                                                 Lexi_V1