Artikel vom 16.03.2011, Druckdatum 27.05.2020

Solar-Botschafter gesucht!

Die „Woche der Sonne“ findet vom 6. bis 15. Mai 2011 statt und informiert bundesweit über die faszinierenden Möglichkeiten von Photovoltaik und Solarwärme. Gesucht werden nun Solarbotschafterinnen und Solarbotschafter: Menschen, die aktiv mithelfen, noch mehr Menschen für die umweltfreundliche Energie der Sonne zu begeistern!

Gesucht werden: 

* Menschen, die der „Woche der Sonne“ ein Gesicht geben!
 
* spannende Projekte und Solargeschichten aus ganz Deutschland! 

Wenn Sie von der Solarenergie fasziniert sind und aus Ihren praktischen Erfahrungen, visionären oder konkreten Projekten mit Solarenergie berichten möchten, dann bewerben Sie sich mit Ihrer Geschichte. Dazu müssen Sie nur den Bewerbungsbogen ausfüllen und diesen an das „Woche der Sonne“-Team per Post oder Email zurück schicken. Bewerbungsschluss ist Freitag, 25.03.2011!

Wer kann sich bewerben? 

Alle, die von der Solarenergie begeistert sind und diese Begeisterung weitergeben möchten, können Solar-Botschafter werden z.B.: „Solarlandwirte“ (Energiewirt), Solarpfarrer, Solarfamilien, Handwerker, Architekten, Bürgermeister, Unternehmer, Künstler ... aber auch Projekte, Privatpersonen, Schulklassen, Initiativen oder Kommunen! 

Die Solar-Botschafter 2011 werden zum Auftaktevent der Woche der Sonne am 05. Mai nach Berlin eingeladen und mit ihrer Geschichte, ihrem Projekt oder ihrem Gesicht Teil der sonnigsten Woche des Jahres.

Weitere Informationen zu Deutschlands größter Solarkampagne sowie die Möglichkeit zur Registrierung und Veranstaltungsanmeldung finden Sie unter www.woche-der-sonne.de

Quelle: Woche der Sonne
                                                                 News_V2