Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück...

Fachtagung Dezentrale Klein- und Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung

Datum: 25.9.2009 - 25.9.2009
Veranstaltungsart: Kongress

Aktuelles aus der Sicht von Politik, Hersteller, Planer, Betreiber, Anwender, Handel und Handwerk

Freitag, 25.09.2009
Wer Strom und Wärme gleichzeitig erzeugt, spart Brennstoff und entlastet die Umwelt.

Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erzeugen gleichzeitig Strom und Wärme und nutzen damit bis zu 90 Prozent der eingesetzten Energie. Dank der stark verbesserten Primärenergieausnutzung erzeugen sie etwa 34 % weniger CO2 (Kohlendioxid) als bei konventioneller getrennter Bereitstellung von Wärme und Strom

Mini-KWK-Anlagen können überall dort eingesetzt werden, wo viele Stunden im Jahr Wärme gebraucht wird. Dies sind besonders Wohngebäude, Gewerbebetriebe, Schulen, Hotels, Altenheime, Sportstätten usw.

Die Kraft-Wärme-Kopplung ist eine der wirksamsten Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen. Deshalb fördert die BMU-Klimaschutzinitiative den stärkeren Einsatz von Mini-KWK-Anlagen durch Zuschüsse zu Investitionen in Neuanlagen mit einer Leistung bis maximal 50 kWel. Einen Bonus erhalten KWK-Anlagen mit besonders geringen Schadstoffemissionen.


Kontakt:

Homepage



Vorherige Veranstaltung:
Strahlungsdaten für Solaranlagen
Nächste Veranstaltung:
Fachkongress
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 20.08.2019 03:43