Artikel vom 02.10.2012, Druckdatum 03.12.2022

1. Freiburger Forum für Wohnungseigentümergemeinschaften

Verwaltungsbeiräte, Hausverwaltungen und Wohnungseigentümergemeinschaften spielen in der aktuellen Diskussion um die Energiewende bisher nur eine untergeordnete Rolle. Doch gerade in städtischen Gebieten sind der Geschosswohnungsbau und die Eigentümergemeinschaften von entscheidender Bedeutung, wenn die Ziele bei Gebäudesanierung und Klimaschutz erreicht werden sollen. Das 1. Freiburger Forum für Wohnungseigentümergemeinschaften füllt diese Diskussionslücke und greift wichtige Themen bei der energetischen Sanierung von Mehrfamilienhäusern auf.

Von der Finanzierung energetischer Modernisierungsmaßnahmen über technische Aspekte bei der Sanierung bis zu rechtlichen Rahmenbedingungen reicht die Themenpalette des 1. Freiburger Forums für Wohnungseigentümergemeinschaften am Samstag, den 13. Oktober 2012. Veranstaltet wird es von der Energieagentur Regio Freiburg GmbH.

Weitere Informationen unter www.energieagentur-regio-freiburg.de/fileadmin/user_upload/Kalender/2012/Programm_1._Freiburger_Forum_WEGs_web.pdf

Quelle: Energieagentur Regio Freiburg GmbH

                                                                 News_V2