Artikel vom 15.03.2012, Druckdatum 24.05.2022

SCHOTT Solar erhält Großauftrag aus Israel

SCHOTT Solar (Mainz) hat einen Großauftrag über 12 Megawatt an Photovoltaik Modulen aus Israel erhalten. Auftraggeber ist GreenTops, einer der wichtigsten Partner von SCHOTT Solar in der Mittelmeerregion. GreenTops ist Anbieter schlüsselfertiger Photovoltaik Anlagen und nach eigenen Angaben Marktführer in Israel, was die Installation von Solarsystemen betrifft.

„Der Auftrag unterstreicht unsere enge Zusammenarbeit mit GreenTops und unsere gemeinsame Erwartung, dass Israel ein Wachstumsmarkt für Solarenergie sein wird. Schott Solar und GreenTops agieren seit nunmehr vier Jahren gemeinsam in diesem Markt und wollen diese Kooperation weiter ausbauen“, erklärt Swantje Oldörp, Leiterin Sales und Business Development Emerging Markets bei Schott Solar.

Die ersten Container mit Schott-Modulen werde demnächst ausgeliefert, heißt es in der Pressemitteilung. Darüber hinaus habe GreenTops weitere Hochleistungsmodule geordert. Letztere zählen Unternehmensangaben zufolge zu den jüngsten Entwicklungen mit deutlich höherer Energieausbeute. Die neuen Produkte sollen im zweiten Quartal 2012 verfügbar sein. 

Quelle: SCHOTT Solar AG
                                                                 News_V2