Artikel vom 31.01.2012, Druckdatum 13.04.2021

Solar-Fabrik AG: Neues System vereinfacht Montage von Indachanlagen

Die Solar-Fabrik (Freiburg) präsentiert ein neues System für dachintegrierte Photovoltaik Anlagen. Das zertifizierte System namens incell besteht nur aus wenigen Bauteilen, soll sich so einfach wie ein Dachfenster montieren lassen und mit einer innovativen Hinterlüftungstechnik für hohe Energieerträge sorgen.

Das incell System ist Unternehmensangaben zufolge einsetzbar bei Dachneigungen von 15° – 65° und eigne sich für nahezu alle Dachstein-Eindeckungen. Das neue System verfügt bereits über die Zertifizierung der Enquête Technique Nouvelle (ETN) und hat anspruchsvolle Regen-, Wind- und Dachdichtigkeitstests erfolgreich bestanden. 

„Unser Ziel war ein Montagesystem für Indachanlagen, das besonders einfach ist und zugleich höhere Energieerträge ermöglicht“, sagt Thomas Link, Leiter Produkt- und Systemtechnik der Solar-Fabrik AG. „Die Einzelteile des incell Systems sind weitgehend vorgefertigt, ähnlich wie beim Einbau eines Dachfensters. So entfällt weiterer Anpassungsaufwand. Der Installateur erhält fertig konfektionierte Pakete mit den Eindeckblechen für den Dachanschluß und dem gesamten Montagematerial. Das spart Zeit bei der Montage.“

Bei dachintegrierten Anlagen ist eine gute Hinterlüftung entscheidend für den Energieertrag. Das incell System biete hierfür eine einzigartige neue Technik: Zuluft werde unter dem Lüftungsblech direkt unter den Modulen hindurchgeführt und ströme unter dem obersten Blech wieder hinaus. Der Lüftungsquerschnitt sei besonders groß, so dass zusätzliche Lüftungsziegel nicht notwendig seien. Auch das mache die Montage einfacher und schneller. Ein weiterer Vorzug: diese Form der Abluftlenkung sei optisch sehr unauffällig, so dass sich das incell System besonders ästhetisch in die Dachfläche integrieren lasse, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung.

Zu dem neuen System bietet die Solar-Fabrik ihren Kundinnen und Kunden eine komfortable kostenlose Auslegungssoftware, mit der die individuelle Anlage geplant werden kann. Im Anschluss an die Planung wird eine Stückliste mit Artikelnummern erzeugt, was die Bestellung des Materials für die Kundinnen und Kunden erleichtert. 

Mit der Serie Premium incell bietet die Solar-Fabrik Module für dachintegrierte Anlagen. Hier werden die Module anstelle der Dachhaut montiert. Die Serie umfasst verschiedene Modultypen in Leistungsklassen zwischen 185 und 250 Watt Alle Premium incell Module sind mit dem patentierten Solrif®-Rahmensystem ausgestattet. Die incell Module sind Unternehmensangaben zufolge insbesondere im französischen Markt bereits tausendfach im Einsatz und hätten sich in der Praxis erfolgreich bewährt. Die Solar-Fabrik gewährt für die Premium incell Module 12 Jahre Produktgarantie und 25 Jahre Leistungsgarantie.

Quelle: Solar-Fabrik AG
                                                                 News_V2