Artikel vom 12.12.2011, Druckdatum 13.06.2024

Payom Solar AG: Neue Ratingfestsetzung nach Q3-Ergebnissen

Auf Basis der jüngst veröffentlichten Ergebnisse mit einem hohen Verlust im 3. Quartal 2011 stufte die Creditreform Rating AG das Rating der Payom Solar AG (Hamburg) von BBB auf BB+ herab.

Mit der neuen Einschätzung BB+ werde gleichzeitig unterstrichen, dass das Unternehmen finanziell weiterhin gut aufgestellt sei und die fundamentalen Aussichten auch trotz der aktuellen Marktschwäche im Photovoltaik Bereich für die Payom Solar AG stimmen, so das Unternehmen in seiner Pressemitteilung. 

Die Payom Solar AG hatte im dritten Quartal einen Umsatzeinbruch gemeldet. In den ersten neun Monaten 2011 hatte die Gesellschaft bei einem Konzernumsatz von 51,4 Millionen Euro ein negatives EBIT von 13,8 Millionen Euro erzielt. 

Eine Veröffentlichung des neuen Ratings erfolgt Unternehmensangaben zufolge parallel bei der Börse Stuttgart, der Creditreform Rating AG und auf der Website der Payom Solar AG.

Quelle: Payom Solar AG 

Alle Angaben ohne Gewähr

                                                                 News_V2