Artikel vom 18.10.2011, Druckdatum 29.05.2022

Photovoltaik-Kraftwerke in den USA: Conergy sichert sich Aufträge von mehr als 5 MW

Im letzten Monat hat sich die Conergy AG eigenen Angaben zufolge zahlreiche Aufträge für Photovoltaik Kraftwerke in den USA gesichert. Die Photovoltaik Anlagen mit einer Stärke von insgesamt mehr als fünf Megawatt befinden sich in drei verschiedenen Bundesstaaten. In Kalifornien, dem Vorzeigestaat der Erneuerbaren Energien, baut Conergy insgesamt vier Kraftwerke: von der Ackerfläche zur städtischen Aufdachanlage bis hin zu zwei schattenspendenden Carport-Anlagen ist hier alles dabei.

Der in Kalifornien produzierte Strom versorgt die kalifornischen Bauern, aber auf Regierungs- und Bildungseinrichtungen. In diesen Bereichen hat Conergy im Sommer in den USA bereits zahlreiche Projekte realisiert: Die Karotten auf der „Grimmway Carrot Farm“ in Arwin (Kalifornien) sind neuerdings „grün“ – dank der Conergy Solaranlage auf der Plantage des weltweit größten Möhrenanbauers Grimmway Enterprises. Aber auch im Bildungssektor waren die Conergy Solarexperten aktiv, unter anderem realisierten sie hier eine Solaranlage auf dem Campus der „Muroc Joint Unified School“. Nun folgen weitere Projekte mit mehr als drei Megawatt Leistung im kalifornischen „Sunshine State“.

Auf der sonnenverwöhnten Insel Hawaii, wo Conergy jüngst für den Film- und Foto-Riesen Fujifilm eine der größten Aufdachanlagen der Insel ausstattete, gewannen die Hamburger nun ein weiteres Aufdachprojekt als Generalübernehmer.

Im Bundesstaat Pennsylvania errichtete Conergy in 2009 mit seinem 1,1 Megawatt starken Photovoltaik Park eine der damals größten Anlagen der amerikanischen Ostküste. Jetzt baut Conergy dort ein 1,8 Megawatt starkes Großkraftwerk für einen lokalen Energieversorger – auch hier als Generalübernehmer. Die Gestelle für fast alle der neuen Solarprojekte stammen dabei bereits aus der neuen Conergy-Gestellfabrik in Sacramento.

Conergy USA Chef Anthony Fotopolous dazu: „Der US-Markt zeigt nach wie vor starkes Wachstum. Mit unserem professionellen Team, unseren maßgeschneiderten Lösungen für Großprojekte sowie unserer starken Projekt Pipeline werden wir auch künftig an diesem Wachstum weiter teilhaben.“ 

Quelle: Conergy AG
                                                                 News_V2