Artikel vom 23.12.2010, Druckdatum 25.05.2020

Roth & Rau AG: Stärkung des Bereichs Finanzen ab 1. Januar 2011

Ab dem 1. Januar 2011 koordiniert Kilian Krieger im Auftrag des Vorstands alle kaufmännischen Angelegenheiten des Roth & Rau Konzerns. Der Diplom-Kaufmann verfügt Unternehmensangaben zufolge über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen. Der bisherige Finanzvorstand Carsten Bovenschen hat das Unternehmen zum 15. Dezember im beiderseitigen Einvernehmen aus persönlichen Gründen, wie es hieß, verlassen.

Der Roth & Rau Konzern gab vor Kurzem eine organisatorische Neuausrichtung bekannt: Zur effektiveren Marktbearbeitung soll das Unternehmen zukünftig nach strategischen Geschäftsfeldern (Business Units) geführt werden. Die neue Unternehmensstruktur, die u.a. die Zusammenlegung der konzernweiten Turnkey-Aktivitäten vorsieht, soll bis spätestens Ende 2011 umgesetzt werden. 

Im Zuge dieser Umstrukturierung gibt es weitere personelle Veränderungen. Der bisherige Leiter der Turnkey-Abteilung der Roth & Rau AG, Dr. Martin Detje, verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember 2010. Die neue Turnkey-Business-Unit wird ab dem 1. Januar 2011 von einem dreiköpfigen Management-Team geführt. Alle drei Führungskräfte waren bereits vorher in leitenden Funktionen im Roth & Rau Konzern tätig, so das Unternehmen. 

Der „Neue“ an Bord, Kilian Krieger (52), arbeitete Unternehmensangaben zufolge nach seinem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre zunächst bei verschiedenen Unternehmensberatungen, unter anderem als Partner bei Price Waterhouse, und war danach für verschiedene mittelständische, zum Teil auch börsennotierte, Unternehmen als Finanzvorstand tätig. Zuletzt war Herr Krieger in Personalunion CFO und COO bei der Raps GmbH & Co. KG. Herr Krieger wird direkt an den Vorstandsvorsitzenden Dr. Dietmar Roth berichten, der das Finanzressort auf Vorstandsebene verantwortet, bis die Funktion des Finanzvorstands neu besetzt ist. 

Quelle: Roth & Rau AG
                                                                 News_V2