Artikel vom 29.01.2009, Druckdatum 03.12.2021

Suntech Power sichert sich Auftrag für größtes Solarprojekt im Mittleren Osten

Suntech Power Holdings Co., einer der weltweit größten Hersteller von Fotovoltaik Modulen, wird Solarpanele mit einer Gesamtleistung von fünf Megawatt für die zehn Megawatt Solarstromanlage von Masdar City liefern. Unter diesem Namen entsteht in Abu Dhabi die erste CO2-neutrale Stadt der Welt. In etwa acht Jahren sollen sich in Masdar City 50.000 Menschen und 1.500 Unternehmen auf 6,5 Quadratkilometern Fläche ansiedeln. Die Stromversorgung der Stadt wird in erster Linie über Solarstrom gewährleistet.

Die Suntech-Module sind Teil der größten Fotovoltaik Anlage im Mittleren Osten. Die Anlage wird von den erfahrenen Solarstromexperten von Enviromena Power Systems in Abu Dhabi gebaut und integriert, heißt es in einer  Pressemitteilung der Suntech.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Masdar, einem staatlichen Unternehmen in Abu Dhabi, und Enviromena bei der Verwirklichung dieses enorm wichtigen Solarprojektes“, erklärt Dr. Zhengrong Shi, CEO von Suntech. „Masdar City ist ein revolutionäres Konzept, dass die Zukunft der urbanen Entwicklung nachhaltig verändern wird. Solarstromanlagen sind die ideale Lösung für Masdar City, da die meiste Energie genau dann erzeugt wird, wenn der Strombedarf am höchsten ist. Wir sind sehr stolz darauf mit Enviromena an diesem und zukünftigen Projekten im Mittleren Osten zu arbeiten. Die Anlage liefert jährlich mehr als 17 Millionen Kilowattstunden umweltfreundliche Energie und spart so mehr als 15.000 Tonnen CO2 Emissionen pro Jahr.“

Die Investitionen in Masdar City betragen zirka 15 Milliarden Dollar, heißt es in der Pressemitteilung weiter. In etwa acht Jahren sollen sich dort 50.000 Menschen und 1.500 Unternehmen auf 6,5 Quadratkilometern Fläche ansiedeln. Die Stromversorgung der Stadt wird in erster Linie über Solarstrom gewährleistet. Zudem soll sie auch weitere innovative und energieeffiziente Technologien beheimaten, beispielsweise aus den Gebieten Transport, Müll- und Abwasser-Recycling, natürliche Belüftung und Beschattung. Die zehn Megawatt Solarstromanlage von Masdar City wird bereits vor Besiedlung der Stadt Strom für den Bau und die Entwicklung des ambitionierten Projekts liefern. 

„Durch das wachsende Bewusstsein für die Notwendigkeit erneuerbarer Energien im Mittleren Osten wird es in Zukunft noch viele weitere Solarprojekte geben. Die Aussichten für die Fotovoltaik Branche sind damit sehr vielversprechend“, erklärt Sami Khoreibi, CEO und President bei Enviromena. „Mit der Wahl von Suntech als Partner stellen wir sicher, dass unsere Kunden saubere Energielösungen von höchster Qualität bekommen, die einen geringen Wartungsaufwand erfordern.”

Quelle: SuntechSuntech Power Holdings Co., Ltd.
                                                                 News_V2