Artikel vom 24.07.2008, Druckdatum 09.12.2022

Phoenix Solar AG: Größtes Fotovoltaik-Kraftwerk Griechenlands am Netz

Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat am 23. Juli 2008 das von ihr errichtete, bislang größte Fotovoltaik Kraftwerk Griechenlands in Pontoiraklia in der Nähe von Thessaloniki ans Stromnetz angeschlossen. Phoenix Solar war als Generalunternehmer für Planung und Bau verantwortlich. Eigentümer und Initiator des Kraftwerks mit einer Spitzenleistung von 944 Kilowatt ist die SunErgy A.E. mit Sitz in Thessaloniki. Die offizielle Einweihung der Fotovoltaik Anlage ist für September geplant.

Quelle: Phoenix Solar AG
                                                                 News_V2