Artikel vom 10.04.2008, Druckdatum 25.01.2022

Fronius: Fotovoltaik-Anlage für Thai Austrian Technical College

Thailand ist ein Land mit Jahrhunderte alter Kultur und Tradition – gleichzeitig befinden sich Strukturen im Land in einem immensen Wandel von der Landwirtschaft hin zu Industrie und Tourismus. Österreich unterstützt und begleitet diese Veränderungsprozesse bereits seit 40 Jahren. Für Forschungs- und Präsentationszwecke stellt die österreichische Fronius GmbH eine Fotovoltaik Anlage zur Verfügung.

Die Fronius International GmbH (Pettenbach, Österreich) stellte dem Thai Austrian Technical College eine komplette 3 kW-Fotovoltaik Anlage für Forschungs- und Präsentationszwecke zur Verfügung. Damit soll sowohl Lehrern als auch Studentinnen und Studenten Zugang zum Know-how und den Produkten von Fronius verschafft werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Ziel ist langfristig die Forcierung des ökologischen Bewusstseins für Erneuerbare Energien und Ressourcenschonung und in weiterer Folge eine beschleunigte Marktentwicklung auf diesem Gebiet.

Das Thai Austrian Technical College (TATC) war 1968 in der Provinz Sattahip, zirka 150 Kilometer südöstlich von Bangkok, gegründet worden. Mitte der 1990er Jahre wurde die ursprünglich als technische Schule gegründete Einrichtung zum technischen College aufgewertet. Österreich steuerte zu diesem Projekt Expertenleistung, Lehrertraining, Know-how und technische Ausrüstung bei. Das TATC bietet fundierte technische Berufsausbildung und Diplomlehrgänge für mittlerweile etwa 4.000 Studentinnen und Studenten.

Fronius lieferte den Fotovoltaik Wechselrichter Fronius IG 30, die benötigten Solarmodule stammen von der Österreichischen Firma KIOTO. Alle weiteren für die Installation benötigten Teile sowie Montage und Installationsarbeiten vor Ort steuerte die thailändische Firma Leonics Co., Ltd. bei. Ende Januar war die Fotovoltaik Anlage im feierlichen Rahmen und im Beisein ranghoher Gäste, Vertretern von lokaler Presse und Fernsehen, sowie Manfred Köppl als Repräsentant der Firma Fronius offiziell ihrer Aufgabe übergeben worden. 

Quelle: Fronius International GmbH
                                                                 News_V2