Artikel vom 28.12.2007, Druckdatum 22.10.2021

SOLON AG schenkt Momente der Unbekümmertheit

Die Berliner SOLON AG für Solartechnik, einer der größten europäischen Hersteller von Solarmodulen und Fotovoltaik Systemen, unterstützt mit einer Weihnachtsspende die „ROTE NASEN Clowns im Krankenhaus e. V.“. Der Verein mit Sitz in Berlin hat seit über 10 Jahren Erfahrung in der Clownarbeit und erleichtert seitdem mit Auftritten speziell ausgebildeter Künstler am Krankenbett kranken Menschen den Krankenhausaufenthalt. Mit der Spende der SOLON AG können die Besuche für mehrere Monate gewährleistet werden.

Die Solon AGnehme nach dem für das Unternehmen sehr erfolgreichen Jahr 2007 vermehrt ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr, heißt es in einer Pressemitteilung. Bewusst habe man mit den ROTEN NASEN ein Projekt für Kinder ausgewählt. Eine Clown-Visite bedeutet den Besuch von zwei Clowns am Krankenbett eines Kindes.

„Der Wirtschaftsstandort Berlin ist für uns nicht nur Heimat und Umfeld, wir haben als wachsendes Unternehmen auch den Wunsch, dieser lebendigen Stadt etwas zurück zu geben“, so Thomas Krupke, CEO der Solon AG. „Menschen Freude und neuen Lebensmut zu bringen ist mit das Beste, was man zusätzlich zur medizinischen Versorgung für Ihre Gesundheit tun kann. Wir wollen Kindern die schwere Zeit im Krankenhaus durch Spaß und Ablenkung ein wenig erleichtern.“

Der Verein ROTE NASEN Deutschland e.V. mit Sitz in Berlin erleichtert seit über 10 Jahren mit Auftritten speziell ausgebildeter Künstler am Krankenbett kranken Menschen den Krankenhausaufenthalt. Gerade Kinder erlebten einen Krankenhausaufenthalt als einschneidendes und gravierendes Erlebnis, so der Verein. Auch bei optimaler medizinischer Versorgung bleibe im Krankenhausalltag kaum Zeit, sich der Kinder auch emotional ausreichend anzunehmen. Hier setzen die Roten Nasen Clowns an. Kinder und auch Senioren erfahren durch die Clown-Visiten Momente der Unbekümmertheit, die auch langfristig neue Kraft und Lebensmut freisetzen. Weitere Informationen unter www.rotenasen.de

Die Solon-Gruppe ist mit Tochterunternehmen in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz und den USA vertreten und beschäftigt konzernweit um die 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Kerngeschäft von Solon ist die Herstellung von Solarmodulen unterschiedlicher Leistungsklassen sowie von Fotovoltaik Komplettsystemen für den Bau von Solarkraftwerken.

Quelle: SOLON AG
                                                                 News_V2