Artikel vom 07.08.2007, Druckdatum 03.03.2024

SOLON AG gewinnt neuen Großkunden auf den Balearen

Die Berliner SOLON AG, einer der größten europäischen Solarmodulproduzenten und ein führender Anbieter von Fotovoltaik Systemen für solare Großkraftwerke, hat mit dem spanischen Solarinstallationsunternehmen Generació Fotovoltáico S.L. einen Liefervertrag mit einem Volumen von über 10 Megawatt abgeschlossen. Der Vertrag umfasst die Lieferung von Fotovoltaik Modulen für fünf Projekte, die bis Ende 2008 auf der Insel Mallorca realisiert werden.

Das erste dieser jetzt vereinbarten Projekte wird bis Ende 2007 abgeschlossen sein, die Realisierung der übrigen Projekte erfolgt im Laufe des Jahres 2008. Darüber hinaus sind mit demselben Kunden drei weitere Projekte über ein Volumen von rund 6 Megawatt in Verhandlung.

Mit dem Vertragsabschluss baue die Solon AG ihre Position auf den Balearen weiter aus, so das Unternehmen. Besonders auf der Insel Mallorca zeige sich nach den Kommunalwahlen im Mai ein sehr starkes Marktwachstum im Bereich Solarkraftwerke. Das Unternehmen Generació Fotovoltáico S.L. mit Sitz in Palma de Mallorca ist bereits seit den achtziger Jahren im Solargeschäft tätig und gehört damit zu den etabliertesten Partnern in der Region.

Quelle: SOLON AG
                                                                 News_V2